Herzliche Einladung zum Krefelder Hospizlauf am 26.09.2021

Der 10. Krefelder Hospizlauf findet in diesem Jahr wieder als dezentrale Veranstaltung in Form von kleineren Lauf- Schwimm- oder Segelveranstaltungen in Krefeld und Tönisvorst statt. Neben Laufen, Walken, Kanufahren, Schwimmen oder SUP kann wieder gesegelt werden – auch als “Mitsegler” ohne eigene Segelerfahrung. Jeder Startpunkt wird von einem oder mehreren Verein/en organisatorisch betreut, alles unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Die Veranstaltung ist wie folgt geplant:

  • Termin: Sonntag, 26.09.2021, im Zeitraum 10-13 Uhr
  • Segeln: Als Segler*in kann man auch am Hospizlauf teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt über die Homepage des SSB Krefeld (s.u.) Man kann mit seinem eigenen Boot bzw. einem Vereinsboot segeln oder als “Gast” auf einem Boot mitsegeln.
  • Anmeldung bis zum 19.09.2020 online unter https://www.ssb-krefeld.de/10-krefelder-hospizlauf/anmeldung/
  • Startgebühr = 10 EURO = Spende an das Hospiz Krefeld (Einzug per Lastschrift)
  • Nachmeldungen am Veranstaltungstag bei Barzahlung am jeweiligen Startpunkt möglich
  • Check-In auf dem Parkplatz des SCCR
  • Parken daher nur auf dem großen öffentlichen Parkplatz.
  • Das Clubhaus des SCCR bleibt geschlossen. Lediglich die Toiletten sind allgemein zugänglich. Umkleiden nur für Vereinsmitglieder. Im Clubhaus besteht weiterhin Masken-Pflicht.
  • Evtl. wird es eine Getränkeausgabe geben. Das muss aber noch geklärt werden.
  • Weitere Infos auf der Webseite des SSB Krefeld https://www.ssb-krefeld.de/10-krefelder-hospizlauf/ oder bei Tom Vogt sportwart@sccr.de