Zur Info: Update Corona-Maßnahmen 30.10.2020

Zum 30.10.2020 wurde die Coronaschutzverordnung NRW aktualisiert, wodurch sich – wie erwartet – auch für uns als Verein wieder Änderungen ergeben haben:

CoronaSchVO § 2 Mindestabstand

Im öffentlichen Raum ist zu allen anderen Personen grundsätzlich ein Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Ausnahmen sind das Zusammentreffen mit Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes (max. 10 Personen) oder die Begleitung minderjähriger bzw. unterstützungsbedürftiger Personen.

CoronaSchVO § 9 Sport

Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist bis zum 30. November 2020 unzulässig.

Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen durch mehrere Personen gleichzeitig ist unzulässig.

HINWEIS: Laut Aussage der Stadt Krefeld sind zur Zeit sämtliche städtischen Sportanlagen einschließlich des Elfrather Sees grundsätzlich bis zum 30.Nov 2020 geschlossen. Siehe auch: https://www.krefeld.de/de/dienstleistungen/corona-fragen-und-antworten/

Oberste Prämisse ist und bleibt die Verpflichtung, sich so zu verhalten, dass man weder sich noch andere vermeidbaren Infektionsgefahren aussetzt. Im Interesse aller bitten wir Euch um Einhaltung dieser Regelungen.

Solltet Ihr hierzu Fragen haben, könnt Ihr uns – wie immer – gerne per Mail oder Telefon kontaktieren.

Alles Gute & bleibt gesund! Euer Vorstand